• Lena Großkortenhaus

Lena Großkortenhaus

Online Redakteurin für Achtsamkeit, Selbstfindung und Spiritualität

autorenprofil lena aurea
Lena Großkortenhaus Foto: Aurea.de/privat

Wie wird man eigentlich zufrieden im Leben?

Diese scheinbar simple und doch so schwer zu beantwortende Frage, ist der Grund, warum ich mich seit vielen Jahren so intensiv mit Mindfulness, Selbstreflexion, dem inneren Kind und Spiritualität beschäftige.

Und auch wenn ich DIE Antwort darauf noch nicht gefunden habe, so sind die Methoden, die ich dabei kennengelernt habe, mein Rettungsanker in schlechten Zeiten geworden.

Umso mehr erfüllt es mich mit Freude und Dankbarkeit, anderen Menschen mit meinen Artikeln auf Aurea Mut zu machen, sie zu inspirieren und ihnen zu zeigen, dass sie niemals allein mit ihren Sorgen sind

Berufliche Stationen & Interessen

Seit meiner Kindheit habe ich eine große Leidenschaft fürs Schreiben, die ich nach meinem Masterstudium der Deutschsprachigen Literatur an der FU Berlin auch zum Beruf gemacht habe. 

Seit 2017 bin ich im Lektorat einiger Hör- und Buchverlage, unter anderem beim Argon Verlag, beim Suhrkamp Verlag sowie für das Hörspielstudio Xberg tätig gewesen. 

Bei der Lernplattform sofatutor habe ich ab 2019 als Content und E-Mail Marketing Managerin gearbeitet und dabei spannende Artikel für Schüler:innen, Lehrkräfte und Eltern rund um die Themen Pädagogik, Schule und Familie verfasst. 

Dem Schreiben von Artikeln zu Achtsamkeits- und Lebensthemen konnte ich 2021 als freiberufliche Online-Redakteurin für einfachganzleben, dem Mindfulness Magazin des Droemer Knaur Verlags, nachgehen.

Seit November 2021 unterstütze ich nun das Aurea-Team mit einfühlsamen Artikeln rund um Achtsamkeit, Selbstfindung, Spiritualität und Astrologie.

In meiner Freizeit meditiere und tanze ich gern oder mache Yoga und Qi Gong, wenn ich nicht gerade auf meiner Shakti-Matte entspanne oder ASMR-Videos schaue.

Häufig trifft man mich auch lesend an, mit dem neuesten Ratgeber über Achtsamkeit und Selbstfindung oder einem aktuellen Bestseller-Roman in der Hand. 

Diese Personen inspirieren mich

Glennon Doyle, Maria Anna Schwarzberg, Kim Krans, Stefanie Stahl, Michael „Curse“ Kurth, Emily Fletcher

Mein Sternzeichen

Zwilling

Mein Motto

“Behandle dich selbst so, wie die Menschen, die du liebst.”